Anglophile Language Training - Logo

Anglophile - Foto London

Über Anglophile Language Training

Was steckt hinter dem Namen Anglophile Language Training

Anglophile wurde 1993 von mir, Petra Graune-Hothan, gegründet.

Ich bin seit mehr als zwanzig Jahren als freiberufliche Englischtrainerin in der Erwachsenenbildung und als Übersetzerin tätig.

Auslandserfahrung, Fachkompetenz und Motivationsfähigkeit bilden die Grundlage für ein erfolgreiches, interessantes Sprachtraining.

Ich bin Mutter von 3 Kindern (Jahrgang 1993, 1997 und 2001) und verheiratet.

Die Anglophile Philosophie

Ausgangssituation

In der Regel beherrschen Ihre Mitarbeiter ihre fachlichen Themen. Wenn diese jedoch in einer anderen Sprache vermittelt werden sollen, scheitern recht einfache Dinge durch Defizite in der Anwendung der Fremdsprache. Häufig führt das zu erheblicher Frustration und Enttäuschung bei den betroffenen Mitarbeitern, weil diese sich in der Sache sicher sind, diese aber nicht vermitteln können. Meist verharren die Betroffenen in dieser Situation und bauen sogar Sprachbarrieren auf.

Mein Anspruch

Durch gezieltes und individuelles Training erweitere ich die fremdsprachlichen Fähigkeiten Ihrer Mitarbeiter, so dass diese durch anfänglich kleine Erfolge in der Kommunikation in der englischen Sprache Motivation und Lust entwickeln, sich intensiver mit der Fremdsprache zu beschäftigen. Motivation through success

Nutzen für Ihre Mitarbeiter
more pleasure – less frustration

Ihre Mitarbeiter werden selbstbewusster in der Sprache, bauen Barrieren ab und weichen den Herausforderungen, die eine Kommunikation in einer fremden Sprache mit sich bringt, nicht mehr aus. Sie werden zufriedenere Mitarbeiter haben.

Nutzen für Ihr Unternehmen

Selbstbewusste und zufriedene Mitarbeiter sind erfolgreicher in der Zusammenarbeit mit Kunden und Lieferanten. Sie überzeugen leichter und Missverständnisse durch sprachliche Defizite werden reduziert.

motivation through success